Website-Logo
d-pfeil2
Marktgemeinde Perchtoldsdorf
tourismus

spatenstich für projekt betreutes wohnen
lebensbejahendes modell für menschen mit unterstützungsbedarf

01.09.2019 | Mit dem Projekt „Betreutes Wohnen“ wird auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände in der Feldgasse/Wiener Gasse gemeinsam mit dem Land NÖ, dem Gemeinnützigen Wohnbauträger WNG aus Wiener Neudorf und dem Roten Kreuz als Betreuungsorganisation eine speziell auf die Bedürfnisse von Seniorinnen und Senioren abgestimmte Wohnform realisiert. Der Spatenstich am Sonntag, dem 1. September war umrahmt von einem Fest beim denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude, welches in das Vorhaben baulich einbezogen werden wird.

Landesrat Eichtinger: „Begleitete Barrierefreiheit als Zukunftsmodell“
„Ich freue mich, dass in Perchtoldsdorf neben der Erfolgsgeschichte ‚Junges Wohnen‘ mit Unterstützung des Landes die zukunftsträchtige Idee von begleitetem und barrierefreiem Wohnen realisiert werden kann“, so Landesrat Dr. Martin Eichtinger beim Spatenstich. Bürgermeister Martin Schuster stellte dieses Infrastrukturvorhaben in Beziehung mit der am 1. September 1954 und somit vor 65 Jahren wiedererlangten kommunalen Eigenständigkeit der Marktgemeinde. 

„Für dieses Projekt haben wir gut drei Jahre an Vorbereitungszeit investiert und peilen eine reine Bauzeit von rund 18 Monaten an“, so Baureferentin Andrea Kö, die zudem auf die bereits im Vorfeld erfolgte Anrainereinbindung hinwies. Ökologische Vorbildlösungen wie etwa die Anwendung regenerativer Baustoffe sind bei diesem Vorhaben ebenso geplant wie eine Tiefgarage und großzügige Freiflächen. Bezugsreif soll das Objekt mit 25 Wohnungen zwischen 40 und 61 m² in der zweiten Jahreshälfte 2021 sein

> Richtlinien Wohnungsvergabe

> Anmeldeformular
 

> zurück

© Walter Paminger

WNG-Geschäftsführer Ing. Christian Wöhrleitner, Baureferentin gf.GR Andrea Kö, Bürgermeister LAbg Martin Schuster, Architektin Dipl.-Ing. Ulrike Hausdorf (Büro Hadler bis Hausdorf), Rot-Kreuz-Ortsstellenleiter Robert Horacek und Landesrat Dr. Martin Eichtinger (v. l. n. r.).

Foto ©Walter Paminger
 

 

nach oben

386 / 20 / 73
 
Hilfe (Accesskey 1) Newsletter (Accesskey 2) Nutzungsbedingungen (Accesskey 3) Impressum (Accesskey 5) Datenschutz (Accesskey 8) Sitemap (Accesskey 6) Kontakt (Accesskey 9) Kontakt (Accesskey 7) familien Symposium